Wertschätzendes

Es kann uns so Vieles etwas wert sein. Jeder hat Werte, nach denen er leben möchte und auch gibt es viel Wertvolles in unserem Leben, was wir sehr schätzen oder vielleicht wieder mehr schätzen möchten.

Auch Worte sind echte Schätze. Worte können Gefühle hervorrufen, Erkenntnisse bringen, berühren, wohltuend sein, durch uns lebendig werden und unseren Visionen Ausdruck geben.

Buchstaben verbinden sich und bilden Worte, Sätze und somit unsere Sprache. Wertschätzende Kommunikation kann uns Türen öffnen zu den Menschen, welche in unserem Leben einen Platz einnehmen.

Worte bilden den Anfang eines individuellen Gespräches zwischen Ihnen und mir im „Gesprächspunkt“ oder unterwegs.


WORTIDEEN von A bis Z zum Nachdenken…

ALPHABET, die Basis für unsere Sprache und ein verfügbares Ordnungsprinzip für meine Wortauswahl.
…Achtsamkeit und Abenteuer…

BEWEGUNGSLOSIGKEIT kann auch durch alltägliche Gewohnheiten entstehen.
…Begegnung und Besinnung…

CHANCEN sind offene Türen, in die wir gehen können.
…Charme und Café…

DANKBARKEIT macht reich.
…Dynamik und Du …

ERMÜDUNG entsteht vielleicht durch einen randvollen Terminkalender.
…Erlaubnis und Echtheit…

FRIEDEN wünschen wir uns alle mit den Menschen an unserer Seite und für die ganze Welt. Jeder kann beginnen, zu jeder Zeit. Frieden fängt bei uns selbst an, in unzähligen, kleinen Dingen und wird kleine und große Kreise ziehen. Leben wir doch selbst den Frieden, den wir uns für die Welt wünschen.
…Freiheit und Freundschaft…

GLÜCK kann heißen, ein Gänseblümchen im Asphalt zu entdecken und diesen Augenblick zu genießen.
…Gelassenheit und Gesundheit…

HUMOR ist einer der Schlüssel zum glücklich sein. Das Leben steckt voller Gelegenheiten, um mal laut oder mal leise zu lachen, alleine oder mit anderen.
…Harmonie und Hoffnung…

INTERESSE bereichert und bringt Farbe ins Leben.
…Intuition und Illusion…

JETZT und hier, das ist unsere Zeit. Unsere Möglichkeiten diesen Moment zu gestalten, sind unermesslich. Achtsam im Trubel des Lebens zu sein ist auch manchmal nur eine Entscheidung.
…Jahreszeiten und Jubel…

KINDER sind lebendig und .. fühlen sich frei, rechnen nicht mit der Zeit, sind offenherzig und tolerant. Kinder glauben an sich selbst, können in jede Rolle schlüpfen, lachen, umarmen uns, geben gern, nehmen gern, sind in Bewegung und haben Spaß. Wir können uns jederzeit von ihrer grandiosen Lebensart inspirieren lassen.
…Kreativität und Krone…

LANGEWEILE hat ihren Ursprung auch darin, dass wir nicht das Leben leben, welches für uns bestimmt ist, sondern uns nach dem richten, was Andere vermeintlich von uns erwarten.
…Lächeln und Liebe…

MENSCHLICHKEIT den Vorrang geben und dadurch auf die Sonnenseite des Lebens treten.
…Mut und Mitte…

NEIN sagen ist erlaubt! So sagen wir „JA“ zu uns selbst! Ein „Nein“ zu einer Sache schenkt uns Freiraum und lässt uns Freiheit schmecken.
…Natur und Nähe…

ORGINALITÄT sichtbar machen. Zeigen wir doch unsere Einzigartigkeit und spüren mehr Lebensfreude und Energie.
…Optimismus und Ordnung…

PERSPEKTIVEN  Anderer einnehmen und neu sehen.
…Persönlichkeit und Pusteblume…

QUELLE der Lebensfreude kann Vieles sein. Für Jeden zeigt sie sich anders. Lebensfreude empfinden dürfen wir allezeit, in jedem Moment unseres kostbaren Lebens. Die Welt zeigt uns Wunder überall, wenn wir ein Auge dafür haben.
…Qualität und Quatsch…

RESPEKT verbindet uns Menschen in Achtung und Anerkennung und das Bedürfnis danach und nach Wertschätzung und Toleranz ist zutiefst menschlich. Was wir an uns selbst lieben und was wir uns wert sind, ist bedeutsam.
…Ruhe und Richtung…

SCHÖNHEIT umgibt uns in der Natur, in den Menschen, in der Musik, in Texten, in Zitaten und in den Dingen. Jeder entdeckt und geniesst, wie es ihm gefällt.
…Sinn und Selbstbestimmung…

TRAUER möchte auch gefühlt werden und einen Platz in unserem Leben bekommen.
…Trost und Träume…

UNABHÄNGIGKEIT kann meinen, dass wir frei leben und für uns selbst entscheiden.
…Unruhe und Überfluss…

VERÄNDERUNG beginnt schon, wenn wir uns etwas Anderes vorstellen können.
…Verständnis und Vertrauen…

WILLKOMMEN strahlt Wärme aus.
…Wahrheit und Wohlbefinden…

X-BELIEBIG oft dankbar sein und sich freuen ist möglich.
…X-Achse und Xylophon…

YOGA als eine Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen.
…Yin und Yang…

ZUKUNFT ist noch ein Geheimnis, aber unser lebendiges HEUTE, wie wir fühlen, denken und handeln hat für unser zukünftiges Leben Bedeutung.
…Zeichen und Zufriedenheit…



Welche Gedankenassoziationen, Ideen, Gefühle und Erinnerungen spüren Sie, wenn Sie diese Worte und Beschreibungen lesen?

Worte sind mit unseren Empfindungen verbunden und können unseren Gefühlen Ausdruck geben. Andersherum haben wir die freie Wahl, wie wir etwas ausdrücken und worüber wir sprechen wollen. Wir können uns der angenehmen Wortwahl bedienen und uns damit insgesamt wohler fühlen.

In unseren Begegnungen tagtäglich ist wertschätzende Sprache ein Geschenk, um sich und seine Meinung mitzuteilen. 

Welche sind Ihre Herzensangelegenheiten,
die zur Sprache kommen möchten?

Wenn Sie an mir als Gesprächspartnerin interessiert sind, dann melden Sie sich bitte und machen einen Termin mit mir aus.
 
Ich hoffe, wir sehen uns!
Mit freundlichen Grüßen.

Sabine Pechmann


 

Zeit und Raum für lösungsorientierte Beratung und mehr...

Ihr Gesprächhspunkt mitten in Bamberg